Die Entdeckung des „Reality Distortion Field“. Review zu Walter Isaacson „Steve Jobs. Die autorisierte Biographie des Apple-Gründers.“

An den einjährigen Todestags des Apple-Gründers Steve Jobs wurde ich durch ein Video auf apple.com erinnert. Wahrscheinlich löste das auch eine länger aufgeschobene Kaufentscheidung aus: Endlich die autorisierte Biographie von Walter Isaacson zu lesen. Letztes Jahr hatte ich diese auf meine „to-read“-Liste gesetzt, dann hatten sich aber andere Bücher vorgedrängelt. Zumal ich Bücher gerne am Stück lese und hier über 660 Seiten zu bewältigen waren, plus Anmerkungsapparat. Dass der Hype um das Buch (habe ich da etwas von einer geplanten Verfilmung gehört?) sowie um Steve Jobs weiterlesen