Die Sache mit dem besten Shopsystem

Ich liebe markante Standpunkte im eCommerce-Bereich. Ganz ehrlich. Kontroverse Thesen führen zu Klarheit – sie fordern eine Stellungnahme geradzu heraus. Und das führt dazu, dass man die eigene Meinung überdenkt.

Darum bin ich Alexander Graf vom Kassenzonen-Blog dankbar, dass er den Artikel Das beste Shopsystem verfasst hat. Die Menge der Kommentare belegt: das Thema wird kontrovers diskutiert. Und das finde ich ziemlich erfrischend.

Auch wenn Alexander Graf die Frage mit „Shopware“ beantwortet, würde ich hier erstmal dagegen argumentieren: Natürlich gibt es pauschal gesehen „das beste Shopsystem“ nicht. Genauso unmöglich weiterlesen

Magento Tutorial: auf CMS Seiten Überschrift und Content trennen

Heute ein sehr kurzes Tutorial zur Anpassung der CMS-Seiten in Magento. Das Shopsystem besitzt zwar in einzelnen Bereichen wie der Produktdetailansicht viele Template-Files, bei CMS Seiten gibt es dagegen für den eigentlichen Content-Bereich kein zugeordnetes phtml File.

Das ist eher unvorteilhaft, wenn man mehrere HTML-Elemente zur Auszeichnung des Inhalts benötigt – und das standardisierte div-Element mit der Klasse „std“ nicht ausreicht. Im konkreten Fall geht es erst einmal nur darum, Überschrift und Content getrennt voneinander auszugeben. Wie gehen wir also vor? Zunächst suchen wir dieweiterlesen

Lästige Bugs in Magento: Falsche Steuerbeschreibung

Die Bestellsumme gehört bei Online-Shops immer zu den komplexesten Bereichen. So ziemlich alle Berechnungsmodule, Gutscheine, Versandkosten, Rabatte und Steuern kommen hier zusammen. Im vorliegenden Fall fand sich in der Bestellbestätigungsmail der folgende Summenblock, in dem in der Gesamtsumme zweimal die Steuer ausgewiesen wurde.


Zwischensumme 0,10 €
Versand & Bearbeitung 5,60 €
Gesamtsumme (Zzgl. Steuern) 4,81 €
Steuern 0,91 €
Gesamtsumme (Zzgl. Steuern) 5,72 €

Nach langer Suche durchweiterlesen

Die Community Edition Version von Veyton 4.0 macht xt:commerce kostenlos

Eine Nachricht wurde in den letzten Tagen kontrovers diskutiert: Die Ankündigung der xt:commerce GmbH die Shopsoftware xt:commerce kostenlos anzubieten. Als Ziel möchte man die Anzahl der Installation erhöhen und so wird Version Veyton 4.0 ab April 2011 in einer Community Edition kostenlos angeboten.

Damit beschreitet die xt:commerce GmbH von Mario Zannier einen Weg, der schon von anderen Software-Herstellern im E-Commerce Bereich eingeschlagen wurde. Zum Vergleich: Shopware ist seit vergangen Herbst mit der Version 3.5 kostenlos als Community-Version verfügbar. Das scheint das Lizenzmodellweiterlesen